NeuigkeitenPavillon bildet einladenden Auftakt

Schullabor auf BauNetz Startseite

Unser kürzlich fertiggestelltes Schullabor für die Universität Hamburg ist heute am 24. März auf der BauNetz Startseite zu sehen!

Die Forschung dringt von innen nach außen – das Außen dringt nach innen. Ein Pavillon bildet den einladenden Auftakt für einen Forschungscampus. Mit dem Neubau des Physik-Schullabors Light & Schools am Eingang zum Forschungscampus Bahrenfeld wurde ein Ort geschaffen, der junge Menschen für technische und naturwissenschaftliche Fragen sensibilisieren und im besten Fall begeistern soll.

Vor knapp zehn Jahren wurde das Schülerlabor vom Laserphysiker Prof. Klaus Sengstock ins Leben gerufen, um eine Brücke zwischen Schule und Universität, Forschung und Lehre zu schlagen. Mit dem Neubau gibt es nun auch einen Ort, der den direkten Alltagsbezug der Physik vor Augen führen hilft.

Der Neubau der Universität Hamburg ist im Gegensatz zu den Einrichtungen des Forschungscampus eine vom Volumen kleine städtebauliche Intervention. Doch der prominente Standort am Campuseingang Luruper Chaussee ermöglicht baulich einen wichtigen Akzent.

Beitrag teilen

Mehr zum Campus Bahrenfeld