ProjektThe Dancing Dragon

Roche Innovation Center Shanghai

Projekttafel

Hervorragende Architektur hat eine langjährige und erfolgreiche Geschichte bei F. Hoffmann La-Roche. Die kontinuierliche Weiterentwicklung seit den 1930er Jahren führte zu einer eigenständigen Corporate Identity.

Roche buildings express a good deal about the corporate culture.

 

Im Roche Innovation Center Shanghai RICS ist der Raum wie eine Landschaft gegliedert. Es gibt breite Wege und schmale Abkürzungen, dichte Raumabfolgen und weite Lichtungen, Durchblicke in der Vertikalen, vielfältige Ein- und Ausblicke. Die sich überschneidenden Lufträume und Treppen überwinden die Geschosse und bringen die Menschen über die Etagen hinweg in Verbindung.

Im Zentrum des Gebäudes befindet sich der Market Place. Hier kommen alle Mitarbeiter zusammen – hier kreuzen sich die Wege, horizontal und vertikal. Tageslicht, das über Oberlichter hereinfällt, erzeugt eine angenehme Atmosphäre an diesem besonderen Ort innerhalb des RICS-Gebäudes. Bei aller Großzügigkeit des Raums ist der menschliche Maßstab Orientierung für eine angemessene Gestaltung.

  • Die Teams arbeiten in überschaubaren Einheiten, im Wechsel zwischen Laborbänken, Auswertebereichen mit Schreibtischen und speziellen Forschungsgeräten. Mehrere Teams bilden units, die in den D-förmigen Laborclustern zusammengeführt sind. Für diese Nachbarschaften aus Teams und units stehen Orte der Begegnung und des Austauschs zur Verfügung und werden integraler Bestandteil der Arbeitswelt.

  • Innovation entsteht durch Kommunikation. Spontane Treffen und zufällige Begegnungen werden durch kurze Wege, räumliche Dichte und eine Funktionsdurchmischung unterstützt. Dabei ist eine ausgewogene Balance zwischen Kommunikation und Konzentration für eine innovationsfördernde Arbeitsatmosphäre besonders wichtig. 

     

Standort

Roche Innovation Center Shanghai

Forschung und Wissenschaft
  • Long Dong Road
  • Shanghai
  • China

Verwandte Themen & Projekte

Projekt teilen