NeuigkeitenDer Raum ist der dritte Pädagoge

E&S Special Schulen März 2022

Die gemeinsame Mensa für zwei Schulen in Stuttgart wird im Ernst &Sohn Special Schulen auf drei Seiten vorgestellt.

„Der Raum ist der dritte Pädagoge“, formulierte einst der Erziehungswissenschaftler Loris Malaguzzi, Begründer der Reggio-Pädagogik. Mit diesem „dritten Pädagogen“ geht derzeit ein auffälliger Wandel vonstatten: Die Entwicklung der Lernkultur prägt auch die Formgebung heutiger Schularchitektur. […]

Simone von Schönfeldt (Architektin, Redaktion Specials)
Auszug aus dem Editorial, Ernst & Sohn Special März 2022

 

Partizipation bedeutet Teilhabe an Prozessen und kann durch das demokratische Vorgehen und die gegenseitige Wertschätzung Identifikation stiften. In sechs intensiven Workshops wurden mit den Schülerinnen und Schülern gemeinsame Ideen und Varianten erarbeitet, diskutiert und daraus ein von allen getragenes Farbkonzept entwickelt. Ohne Änderungen konnten die in den Workshops erarbeiteten Ideen einer „Blumenwiese für ein Picknick“ umgesetzt werden. Diese eine, gemeinsam gestaltete Haut ist Symbol für das gemeinsame Herz, der in ihrer pädagogischen Ausrichtung so unterschiedlichen Schulen und Schüler. Die gelebte Partizipation ist Identitätsstifter und zugleich Nucleus für eine Bewusstseinsbildung, die ein solcher Gemeinschaft stiftender Ort auf diesem Campus verdient.

hammeskrause architekten bda

 

Neuigkeit teilen

Verwandte Projekte