Eröffnung WindLab – Forschungsneubau mit Windkanal, 26.01.2017

Am Donnerstag, 26. Januar 2017 feierte die Universität Oldenburg die Eröffnung ihres neuen Forschungslabors für Turbulenz und Windenergiesysteme WindLab. Das interdisziplinäre Forschungszentrum auf dem Campus Wechloy bietet auf 2.300 Quadratmeter Platz für über 130 Wissenschaftler aus den Bereichen Physik, Meteorologie, Ozeanographie und Ingenieurswissenschaften. Herzstück ist ein sogenannter turbulenter Windkanal von außergewöhnlicher Länge, der eine national wie international einzigartige Basis zur Erforschung der Windenergie bietet.