Grundsteinlegung „Haus der Lehre – Light and Schools“ | Hamburg-Bahrenfeld , 16.01.2018

Heute findet auf dem Forschungscampus Bahrenfeld die feierliche Grundsteinlegung für das „HAUS DER LEHRE – LIGHT & SCHOOLS“ statt. Das Schülerlabor „Light & Schools“ der Universität Hamburg begeistert junge Leute durch spannende Experimente für die Physik. Um die Lehrinfrastruktur in Hamburg weiter zu stärken, soll das Schülerlabor im Rahmen der Exzellenzinitiative CUI ein eigenes "Haus der Lehre" erhalten. 2015 erhielten wir den Auftrag ein multifunktionales einstöckiges Universitäts- bzw. Forschungsgebäude mit Lasermessräumen, Praktikumsräumen und Seminarräumen auf dem Campus Bahrenfeld zu planen. Der Neubau soll mit seiner offenen architektonischen Geste Neugier und Experimentierfreude bei den Studenten und Schülern wecken und Campusbesucher auf die vielfältigen Aktivitäten der Universität aufmerksam machen. Kommunikatives Zentrum des Neubaus ist das offen gestaltete Foyer im Erdgeschoß. Der vorgelagerte Außenbereich ist geprägt von zwei markanten Bestandskiefern, die als strukturelle und raumbildende Elemente in die Gebäudekomposition des Entwurfs integriert wurden.