,

Dipl.-Ing. Nils Krause Freier Architekt BDA 1964 geboren in Tübingen 1995 Diplom an der Universität Stuttgart 1990 - 1995 Mitarbeit u.a. bei J. Manderscheid,

Rottenburg und Dasch + Zürn Architekten 1995 - 2001 Projektleiter bei Behnisch & Partner, Stuttgart 1997 - 2006 Lehrauftrag an der Universität Stuttgart, Institut für Baustofflehre, Bauphysik, Technischer Ausbau und Entwerfen 2001 Bürogründung von hammeskrause architekten mit Markus Hammes 2009 Mitgliedschaft, Consultant und ehrenamtliche Mitarbeit in der DGNB 2011 Berufung in den BDA 2015 Stanford Center for Integrated Facility Engineering CIFE | BIM-VDC Leadership Seminar, Stanford University, Kalifornien 2015 Certificate of Advanced Studies CAS | Methoden und Technologien im Digitalen Bauen, Hochschule für Technik, Fachhochschule Nordwestschweiz
Verschiedene Vorträge und Tätigkeit als Fachpreisrichter